Die Tafel Germersheim e.V. – wir tun Gutes!

In der Bildmitte Werner Seessle (Vorsitzender),
flankiert von seinem erkrankten Stellvertreter Gerhard Welauer, der seine Funktion aufgrund Erkrankung nicht ausüben kann und der krankheitsbedingt ausgeschiedenen Stellvertreterin Beate Fröhlig.

Beiden gute Besserung

 Ganz herzlichen Dank für Eure langjährige Hilfe.

Ihr habt einen großen Beitrag dazu geleistet, „… damit das Gute in der Welt sei !“

„Ihr fehlt uns!“


Werner Seessle trägt als Vorsitzender der Tafel Germersheim die Gesamtverantwortung. Er wird bei längerer Abwesenheit oder bei fallbezogener Beauftragung durch das Gründungsmitglied Alexandra Seessle vertreten, die die Aufgaben von Beate Fröhlig interimsweise bis zur Neuwahl 2022 übernommen hat.

Das Gründungsmitglied Marcus Schaile unterstützt als Beisitzer die Tafel jederzeit mit Rat und Tat

Alexandra Seessle ist für die Lebensmittelbewirtschaftung unmittelbar verantwortlich. Unterstützt wird sie hierbei von Ihren Vertreterinnen Ingeburg Kabs und Eva Schäfer; weiterhin arbeitet sie mit dem Logistikverantwortlichen Joachim Blanck (Ingo Freise) eng zusammen.

Die Frauen der Lebensmittelbewirtschaftung:
v.l.: Heidemarie Sallmann, Michaela Rupprecht, Alexandra Seessle, Beate Fröhlig und Ingeburg Kabs

Der Vorsitzende ist für folgende Funktionen unmittelbar verantwortlich und wird dabei von folgenden Vorstandsmitgliedern unterstützt:

  • Sigrid Götz, Schatzmeisterin (Rosemarie Mathes und Annerose König),
  • Franz Dengel als Schriftführer und Pressereferent,
  • Harald Ahr für Sponsoring
    und
  • Roland Ansmann für Haus- und Fahrzeugtechnik